Quinoasalat mit Jungzwiebeln

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling, Sommer, Herbst
Schlagworte
Beilagen, Hauptspeisen, Kinder, Salat, Vorspeisen, Vegan
quinoa-jungwziebelsalat--g-kriz-web

Zutaten

  • 250 g Quinoa
  • 5-6 Jungzwiebel
  • 70 g Mandeln
  • 70 g getrocknete Preiselbeeren
  • 1 Bio-Zitrone
  • Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Zubereitung

Quinoa in ein Sieb geben und gut mit heißem Wasser waschen. In einem Topf 500 ml Wasser zum Kochen bringen, salzen und Quinoa dazu geben. Aufkochen lassen und bei geringer Hitze ca. 20 Minuten quellen lassen. Ca. eine Stunde abkühlen lassen bzw. am Vortag schon vorbereiten!

Mandeln in einer Pfanne ohne Öl kurz anrösten und beiseite geben. Jungzwiebeln waschen, in feine Streifen schneiden und in einer Pfanne mit Öl anrösten und kurz dünsten lassen. Quinoa, Jungzwiebeln, Mandeln und getrocknete Preiselbeeren vermischen. Nach Geschmack würzen.

Aus Zitronensaft, Öl und etwas Zucker eine Marinade zubereiten und über den Salat geben.

Tipp: Als Alternative zu den Jungzwiebeln können Sie auch Porree nehmen.
 

Weitere Informationen

rezepte

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten