www.umweltberatung.at

Textilgütesiegel für Recycling

Langlebigkeit, ökologische Produktion und soziale Kriterien sind in der Textilindustrie alles andere als selbstverständlich. Aber es gibt Produkte, die diese Kriterien erfüllen und dafür mit Gutesiegeln ausgezeichnet sind.

Facebook
Logo Global Recycled Standard

Global Recycled Standard

Der Global Recycled Standard (GRS) kennzeichnet Produkte mit einem Recyclinganteil von mindestens 20 %. Unternehmen, die Produkte mit dem GRS auszeichnen, müssen soziale Anforderungen und Umweltmanagementrichtlinien einhalten. Es werden nur Chemikalien innerhalb des Produktionsprozesses der GRS-zertifizierten Produkte reguliert, nicht jedoch die Materialien des verwendeten Recyclinganteils oder des Endproduktes. Die sozialen Arbeitsbedingungen werden im Sinne der UN- und ILO-Konventionen überprüft.

Logo cradle to cradle

Cradle to Cradle

Cradle to Cradle bezeichnet den Prozess einer Kreislaufwirtschaft vom Ursprung zum Ursprung. Produkte, welche Cradle to Cradle Certified™ zertifiziert sind, können wiederverwertet oder biologisch abgebaut werden. Das Siegel ist in den Kategorien Basis, Bronze, Silber, Gold und Platin verfügbar. Im Prozess ist der Einsatz von gesundheitsgefährdenden Chemikalien verboten, die Chemikalien sollen im Produktionskreislauf bleiben. Es werden Schadstoff geprüfte Naturfasern eingesetzt, auch soziale Standards werden eingehalten. 

Die Kriterien für diese Gütesiegel unterliegen laufend Anpassungen - den aktuellen Stand finden Sie direkt bei den jeweiligen Kontrollinstitutionen, die Gütesiegel verleihen.

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG
+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmögliche Serviceleistungen auf unserer Website zu ermöglichen.
Bei weiterer Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

ohne Cookies fortfahren
Mehr Informationen