www.umweltberatung.at

Rückkehr der Milch in der Mehrwegflasche

Der Aufschrei von Umweltorganisationen und KonsumentInnen, als im Frühling 2018 wieder Milchprodukte in Einweg-Glasflaschen in die Regale einzogen, hat gewirkt: Ende 2019 kehrt die Milch in Mehrwegflaschen wieder!

Milch in Glasflasche und Trinkglas

In den Supermärkten wird zum Jahresende nach Jahrzehnten endlich wieder Milch in Mehrweg-Glasflaschen erhältlich sein. DIE UMWELTBERATUNG gratuliert dem Abfüllbetrieb Berglandmilch zu diesem mutigen und wichtigen Schritt Richtung Kreislaufwirtschaft und Abfallreduktion. Damit nimmt das Unternehmen auch eine Vorreiterrolle bei innovativen und ökologischen Mehrwegverpackungen ein.

Erfreuliche Entwicklung

Die Milch in Einwegflaschen, die seit rund einem Jahr in den Supermärkten angeboten wurde, weckte nostalgische Gefühle und fand reißenden Absatz. Ökologisch war die Einführung dieser Einwegflaschen aber ganz und gar nicht, wie DIE UMWELTBERATUNG im Faktencheck auf www.umweltberatung.at/milch-glasflasche-einweg zeigt. DIE UMWELTBERATUNG und andere Organisationen äußerten ihre Bedenken und führten einen intensiven Dialog mit den betreffenden Unternehmen. Auch aufmerksame KonsumentInnen forderten Mehrweg-Glasflaschen ein. Stellungnahmen von Handel und Herstellern zeigten, dass es Bereitschaft gibt, die Möglichkeit eines Mehrwegsystems zu prüfen. Erfreulich und gar nicht selbstverständlich ist es, dass nun auf Worte Taten folgen.

Mehrweg - vom Sinkflug zum Höhenflug?

Der Mehrweg-Vorstoß bei Milch kann den Weg dafür ebnen, dass andere Getränkebereiche diesem Beispiel folgen. Insgesamt ist der Mehrweg-Anteil bei den Getränkeverpackungen in den beiden letzten Jahrzehnten drastisch gesunken und liegt nur noch bei rund zwanzig Prozent. Die Diskussion um die Milchflasche hat klar gezeigt, dass es eine große Zielgruppe gibt, die Mehrweg-Glasflaschen kaufen wollen. Jetzt besteht die Hoffnung, dass weitere Abfüller und Handelsfirmen das Potenzial von neuen Mehrwegangeboten erkennen. Eine Ausweitung des Mehrwegangebotes für Bier in 0,33 l Flaschen wäre ein toller nächster Schritt.

Weitere Informationen

Informationen zu umweltfreundlichen Mehrweggetränken bietet DIE UMWELTBERATUNG auf www.umweltberatung.at/mehrweg.

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG

+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at
www.umweltberatung.at

Einweg-Milchflaschen

Milch im Glas – der Faktencheck

Die Milch in der Glasflasche feierte ein Comeback in Österreichs Supermärkten. Bei vielen Kundinnen und Kunden verflog die Freude darüber aber rasch: Es handelte sich um Einwegglasflaschen. In unserem Faktencheck zeigten wir auf, dass Mehrwegglasflaschen deutlich umweltfreundlicher wären. Erfreulicherweise wurde die Diskussion aufgegriffen und schon Ende 2019 sollen die Einwegflaschen durch Mehrweg-Glasflaschen ersetzt werden!

Nachhaltiger Konsum

IMG_0638.JPG

Mehrweg – wo gibt’s denn das?

Getränke in umweltfreundlichen Mehrwegflaschen werden im Supermarktregal zur seltenen Spezies. Die Getränkeproduzenten hätten noch ein breites Angebot. Aber: was gibt's noch und wo bekommt man's?

flaschenfolder-detail-web

Welche Getränkeverpackung ist umweltfreundlich?

Einweg, Mehrweg, Dose, PET, Karton, Glas – oder was? Ein Überblick zur ökologischen Bewertung von Getränkeverpackungen.

Bierfaesser_web

Bezugsquellen für Mehrweggetränke

Angebote für VeranstalterInnen: Welche Getränke gibt es in umweltfreundlichen Mehrweggebinden und wo sind sie erhältlich?

Aludose_monika-kupka_die-umweltberatung

Aus der Dose!

In Österreich werden immer mehr Getränke aus Dosen konsumiert. DIE UMWELTBERATUNG sieht diese Entwicklung kritisch, da Getränkedosen in mehrerer Hinsicht ökologisch nachteilig sind.

Chemie

aludosen

Bisphenol A in Getränkedosen

Die Innenbeschichtungen vieler Getränkedosen enthalten Bisphenol A und geben dieses teilweise auch in geringen Mengen in das Getränk ab.

ub@mehrweggetranke

Kaufen Sie Mehrwegflaschen!

Mehrwegflaschen werden bis zu 40 mal wiederbefüllt. Das spart Abfall und Rohstoffe.

SANY0360

Ranking für Getränkeverpackungen

Welche Getränkeverpackungen sind aus ökologischer Sicht empfehlenswert?

EubmKnieli2005Melissensirup-cool-web

Wasser: Unverpackt ist angesagt!

DIE UMWELTBERATUNG empfiehlt, Leitungswasser zu trinken und in Einwegflaschen verpacktes Wasser im Regal stehen zu lassen.

mw-fl_web

Mehrweg: Konkrete Ziele!

DIE UMWELTBERATUNG fordert verbindliche Regelungen zur Sicherung der umweltfreundlichen Mehrwegflaschen.

ABubeSchwarzlmuellermehrwegflaschen9-web

Umwelt-Organisationen fordern Mehrweg!

In einem offenen Brief fordern Umweltorganisationen konkrete Maßnahmen zur Sicherung von Mehrwegflaschen.

bierflasche

Mei Bier is ned Plastik!

DIE UMWELTBERATUNG empfiehlt bei Bier den Kauf von Mehrweg-Glasflaschen.

flaschenfolder-detail-web

Bahn frei für Mehrwegflaschen

DIE UMWELTBERATUNG kritisiert Grundannahmen in der 2011 veröffentlichten Ökobilanz für Getränkeverpackungen und fordert PET-Mehrwegflaschen in Österreich.

Paragraf

Mehrweg bei Wiener Veranstaltungen Pflicht

Im Wiener Abfallwirtschaftsgesetz ist die Verwendung von Mehrweg bei Veranstaltungen verpflichtend vorgeschrieben.