Vegane Haferflockenlaibchen

Zubereitungszeit
50 Minuten
Rezept für
15 Laibchen
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Hauptspeisen, Jause, Kinder, vegan
vegane Haferflockenlaibchen

Zutaten

  • 500 g feine Haferflocken
  • Optional: 150 g Semmelbrösel
  • 750 ml Gemüsesud (kräftig; am besten selbstgemacht)
  • 2 Zwiebeln oder Schalotten (Schalotten geben farblich mehr her)
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 5 g Pfeffer
  • 5 g Salz
  • 8 g Thymian
  • Nach Belieben Chilli
  • Pflanzliches Öl zum Braten

Zubereitung

Gemüsesud kochen. Die Haferflocken in eine große Schüssel geben. Zwiebel möglichst fein schneiden und in die Schüssel geben. Je kleiner desto besser vermischen sich Zwiebel und andere Zutaten.

Knoblauch mit einer Knoblauchpresse in die Schüssel pressen. Gewürze hinzugeben und alles gut durchmischen.

Den Gemüsesud kochend oder möglichst heiß über die Mischung in der Schüssel geben und anschließend gut durchmischen. Achtung: Manchmal verstecken sich am Boden trocken gebliebene Haferflockenreste.

Nach dem Durchmischen die Masse glatt streichen und 15-20 Minuten rasten bzw. abkühlen lassen.

Je nach gewünschter Laibchengröße mit den Händen Laibchen formen. Optional: Laibchen in Semmelbrösel wenden, dadurch werden sie knuspriger.

Laibchen mit ausreichend Öl von beiden Seiten goldbraun in der Pfanne braten. Etwas abkühlen lassen und genießen!

Tipp: Die Laibchen eignen sich perfekt für Meal-Prep - kalt oder nochmals angebraten in einem Burgerweckerl schmecken sie auch ein zweites Mal!

Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG
+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at

Rezeptesuchbild

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit mit regionalen und biologischen Zutaten.

Lebkuchenteig, der gerade ausgetochen wird.

Honig-Lebkuchen

Zubereitungszeit
60 Minuten plus 12 Stunden Rastzeit
Rezept für
2 Blech
Saison
Herbst, Winter
Schlagworte
Kinder, Süßspeise, vegetarisch

palatschinken-grundrezept-1-quer-3-web-cornelia-seirer-die-umweltberatung

Vegane Palatschinken - Grundrezept

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
8 Stück
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Jause, Kinder, Süßspeise, Vorspeisen, vegan

Gegrillter Tofu verziert mit Frühlingszwiebeln und Chilis

Gegrillter Tofu

Zubereitungszeit
15 Minuten plus 15 Minuten zum Einwirken der Marinade
Rezept für
4
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Hauptspeisen, Jause, Kinder, Vorspeisen, vegan

Veganes Gansl angerichtet mit Knödel und Rotkraut

Vegansl - Veganes Gansl

Zubereitungszeit
10 Minuten
Rezept für
2
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Hauptspeisen, Kinder, Vorspeisen, vegan

Gegrillter Tofu verziert mit Frühlingszwiebeln und Chilis

8 x Würztipps für die fleischfreie Küche

Raffinierte Würze gibt fleischloser Kost einen intensiven Geschmack wie Fleisch. Mit ein paar kleinen Tricks zaubern Sie unglaubliches Aroma auf den Teller.

Würzige Zutaten

5 x Würztipps für die fleischfreie Küche alt

Raffinierte Würze gibt fleischloser Kost einen intensiven Geschmack wie Fleisch. Mit ein paar kleinen Tricks zaubern Sie unglaubliches Aroma auf den Teller.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmögliche Serviceleistungen auf unserer Website zu ermöglichen.
Bei weiterer Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

ohne Cookies fortfahren
Mehr Informationen