Vegane Palatschinken - Grundrezept

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
6 Stück
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Jause, Kinder, Süßspeise, Vorspeisen, vegan
palatschinken-grundrezept-1-quer-3-web-cornelia-seirer-die-umweltberatung

Zutaten

für etwa 6 Palatschinken

Zubereitung

Alle Zutaten mit einem Schneebesen verrühren und danach 15 Minuten quellen lassen.

Für feste Palatschinken nur 500 ml Milch/Sojadrink mit dem Mehl verrühren. Wer die Palatschinken lieber etwas dünner und knuspriger haben möchte, kann bis zu 700 ml Milch/Sojadrink in den Teig einrühren. Sojadrink eignet sich als pflanzliche Alternative dafür besonders gut, da er von Natur aus mehr Eiweiß enthält als andere pflanzliche Drinks.

Tipp: Die Palatschinken lassen sich süß oder pikant füllen, je nach Vorliebe. Übrige Palatschinken können in Streifen geschnitten eingefroren und später als Frittaten in der Suppe genossen werden.

Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG
+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at

Rezeptesuchbild

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit mit regionalen und biologischen Zutaten.

palatschinken-grundrezept-1-quer-3-web-cornelia-seirer-die-umweltberatung

Vegane Palatschinken - Grundrezept

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
6 Stück
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Jause, Kinder, Süßspeise, Vorspeisen, vegan

Gegrillter Tofu verziert mit Frühlingszwiebeln und Chilis

Gegrillter Tofu

Zubereitungszeit
15 Minuten plus 15 Minuten zum Einwirken der Marinade
Rezept für
4
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Hauptspeisen, Jause, Kinder, Vorspeisen, vegan

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmögliche Serviceleistungen auf unserer Website zu ermöglichen.
Bei weiterer Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

ohne Cookies fortfahren
Mehr Informationen