www.umweltberatung.at

Würzige Knoblauchpilze

Zubereitungszeit
15 Minuten 25 Min. Backzeit
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Vorspeisen, Vegan
Gebratene Pilze

Zutaten

  • 500 g gemischte Pilze (z.b. Champignons, Shiitake, Kräuterseitlinge)
  • 1 Zitrone
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Tomatenmark
  • Olivenöl
  • Petersilie

Zubereitung

Pilze putzen und fein schneiden. Zitrone pressen. Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Die Pilze nacheinander in einer Pfanne auf hoher Temperatur kurz anbraten, rausnehmen und zur Seite stellen. In der Pfanne mit Olivenöl den Knoblauch vorsichtig kurz anbraten, mit Zitronensaft ablöschen, Tomatenmark einrühren. Die Pilze nochmals in die Pfanne geben und mit Salz und Pfeffer gut würzen. Dann in einer ofenfesten Form bei 180 °C ca. 25 Minuten backen. Mit gehackter Petersilie garnieren und servieren.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen